Schließen  
Weiter
+49 89 2872410
Kontakt aufnehmen
Weiter

Ataxie Fortbildung in Hamburg

Beschreibung

Ataxie ist die „Unordnung" innerhalb der motorischen Kontrolle. Sowohl Bewegung als auch Haltung können dabei nicht kontrolliert werden, wobei es oft zu überschießenden Bewegungen kommt. Ataxie kann sowohl durch Störungen im zentralen als auch im peripheren Nervensystem entstehen und beeinträchtigt Alltagsaktivitäten wie das Gehen, Greifen, Sprechen und/oder Schlucken zum Teil erheblich. Weitere Informationen im Fachartikel: Ataxie

Inhalte

Funktionelle Anatomie der verschiedenen Hirnarealen Ursachen und verschiedene Formen der Ataxie Beurteilung von Körperstrukturen und -funktionen für ökonomischere, sichere Alltagsstrategien fächerübergreifende Versorgung Gestaltung von Langzeittherapie

Methode

Die Teilnehmer lernen Pathologien zu verstehen: MS, SHT, Kleinhirnblutungen, genetische Erkrankungen, Tumore Symptome der Ataxie einzuordnen und zu bewerten neuromuskuläre Koordination zu fördern mit Hands-On- und Hands-Off- Methoden Eigenübungsprogramme für Patienten zu erstellen

Zielgruppe

Physiotherapeuten ,Ergotherapeuten

Kursleitung

Lehrteam der N.A.P Akademie Renata Horst

Kosten

290 EUR

Kurseinheiten

18,00 UE á 45 min Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung können Fortbildungspunkte angerechnet werden

Termine

24.09.2022 10:00 - 17:30
25.09.2022 09:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Schön Klinik Hamburg Eilbek

max. Teilnehmeranzahl

20

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu einer Veranstaltung, zur Anmeldung oder möchten den gedruckten Katalog bestellen?

Unsere Fortbildungsbeauftragten helfen Ihnen gerne weiter: