Notfall

Pressemitteilung

Schön Klinik Hamburg Eilbek | 13.21 Uhr - 14.12.2021
dr-kothe-dimeax

PD Dr. Ralph Kothe zum Präsident-elect 2024 der DWG gewählt

Auf der 16. Jahrestagung der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG) wurde PD Dr. Ralph Kothe, Chefarzt Spinale Chirurgie an der Schön Klinik Hamburg Eilbek, zum Präsidenten der DWG für das Jahr 2024 gewählt. Die Präsidentschaft wird traditionell für ein Kalenderjahr vergeben. Mit 2500 Mitgliedern ist die DWG die größte wissenschaftliche Fachgesellschaft für Erkrankungen der Wirbelsäule in Europa.

Zwischen dem 9. und 11. Dezember 2021 fand in Münster die 16. Jahrestagung der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft als Präsenzveranstaltung statt. Unter dem Thema “Tradition und Innovation” diskutierten nationale und internationale Expertinnen und Experten neueste Forschungs- und Behandlungsansätze in der Wirbelsäulenchirurgie. Anlässlich der Jahrestagung wurde PD Dr. Ralph Kothe, der bereits seit 2017 Generalsekretär der DWG ist, zum Präsidenten der Fachgesellschaft für das Jahr 2024 gewählt. Das Amt des Präsidenten wird traditionell jeweils für ein Kalenderjahr vergeben. Mit der Präsidentschaft ist auch die Ausrichtung der Jahrestagung der DWG im Dezember 2024 in Hamburg verbunden. “Ich freue mich sehr über die Wahl als Präsident der DWG und bedanke mich für das Vertrauen. Akute und chronische Rückenschmerzen gehören zu den häufigsten Beschwerden der Menschen in Deutschland. Als interdisziplinärer Zusammenschluss von Neurochirurgen, Unfallchirurgen und Orthopäden leistet die DWG wertvollen Austausch über neueste Behandlungsmethoden, der unseren Patientinnen und Patienten direkt zugute kommt,” sagte Ralph Kothe.

Als Chefarzt leitet PD Dr. Ralph Kothe bereits seit 2011 das Fachzentrum für Spinale Chirurgie an der Schön Klinik Hamburg Eilbek, das alle Formen von degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen wie Bandscheibenvorfälle, Spinalkanalstenosen, verschleißbedingte Veränderungen der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule sowie Tumore im Rückenbereich behandelt. Nach Prof. Dr. Michael Mayer (Gründungspräsident 2006) und Prof. Dr. Rudolph Beisse (Präsident 2009) ist PD Dr. Ralph Kothe bereits der dritte Chefarzt aus den Schön Kliniken, dem die Ehre des Präsidentenamtes zuteil wird.