Essstörungen Therapie

Normales-Essverhalten

Wieder Kontrolle über das Essverhalten erlangen

Es ist nicht leicht, sich einzugestehen, dass man an einer Essstörung leidet und es ist noch schwieriger, Hilfe von außen in Anspruch zu nehmen. Aber aufgrund der Komplexität von Essstörungen ist professionelle Hilfe der einzige Weg aus der Krankheit. Wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Essstörungen-Therapie ist aber Ihre Motivation und Veränderungsbereitschaft. Seit über 30 Jahren gehört die Therapie von Essstörungen zu unseren Kernkompetenzen. Diese große Erfahrung und unsere hohe Spezialisierung helfen uns dabei, gemeinsam mit Ihnen die Hintergründe Ihrer Erkrankung aufzuspüren: was sind die Ursachen Ihrer Essstörung und wodurch wird sie aufrecht erhalten.

In der Essstörungstherapie zeigen wir Ihnen alternative Bewältigungsstrategien für den Umgang mit emotionalen Stressoren. Sie lernen bei uns, Ihr Essverhalten nicht durch Konflikte oder Probleme beeinflussen zu lassen.

Maximale-Lebensqualität-durch-fruehe-Behandlung

Die Therapie bei Essstörungen – so individuell wie Sie

Die einzelnen Therapiebausteine werden speziell auf Ihre Bedürfnisse zusammengestellt. Neben Einzel- und Gruppenpsychotherapien kann Ihr Therapieplan auch Elemente wie Entspannungstherapie, Gestaltungstherapie, Sport- und Bewegungstherapie, Bio-Feedback oder Ernährungstherapie beinhalten.

Im Rahmen der Ernährungstherapie vermitteln wir Ihnen Wissen über eine ausreichende Mahlzeitenstruktur und normale Portionsgrößen. Die Integration verbotener Lebensmittel ist ebenfalls Bestandteil dieser Therapie. Zum Schluss der Therapie erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen eine Rückfallprophylaxe, die zum Beispiel die Erarbeitung von „Notfallplänen“ für kritische Situationen zu Hause beinhaltet.

Patientin in der Kunsttherapie

Unsere Spezialstationen für Jugendliche – altersgerechte Therapien

Die Zahl der Jugendlichen mit psychischen Erkrankungen, unter anderem mit Essstörungen, nimmt in den letzten Jahren stetig zu. In unseren drei Kliniken Roseneck in Prien am Chiemsee, Bad Arolsen bei Kassel und Bad Bramstedt in Norddeutschland verfügen wir über Spezialstationen für Jugendliche.

Gesunde-Verhaltensweisen-beim-Kochen

Komplexstation - Spezialisierte Behandlung bei starkem Untergewicht

Menschen, die aufgrund ihrer Magersucht (Anorexia nervosa) in einem bedrohlichen körperlichen Zustand sind, brauchen schnelle Hilfe sowie eine intensive Versorgung und Behandlung. Von extremer Magersucht sprechen wir bei einem BMI von unter 13. In unserer Komplexstation erhalten Sie die spezialisierte Behandlung und engmaschige Betreuung, die bei starkem Untergewicht notwendig ist.