Vocal Cord – unser Rehabilitationsangebot

Zu Beginn Ihrer Reha bei Vocal Cord Dysfunction führen unsere Spezialisten in der Schön Klinik Berchtesgadener Land eine eingehende Diagnose durch. Denn wir wissen aus Erfahrung: Leider ist die Vocal Cord Dysfunction nicht immer leicht zu diagnostizieren. Unser Ziel ist es, Ihre vorhandene Erkrankung verlässlich festzustellen und Ihre Therapie auf exakt Ihre Symptome auszurichten, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.
Für die Behandlung von Vocal Cord Dysfunction (VCD) haben unsere Atemtherapeuten eine spezielle Atemtechnik zusammengestellt: Sie sollen lernen so zu atmen, dass die gefürchtete Atemnot seltener auftritt oder gar gänzlich aufhört. Mit ausreichend Übung ist das Ihre beste Hilfe zur Selbsthilfe bei der Vocal Cord Dysfunction. Ziel ist es diese Atemtechnik nach Ihrer Reha auch zu Hause anzuwenden und zu trainieren. Ergänzend erhalten Sie eine spezielle Physiotherapie für Vocal Cord Dysfunction, die Sie im Umgang mit Ihrer Erkrankung unterstützt.

Nachsorge/Rehabilitation

Allgemeine Informationen zu Vocal Cord Dysfunction

Atemprobleme aber kein Asthma? Vocal Cord Dysfunction (VCD) hat ähnliche Symptome. Erfahren Sie mehr über Ursachen und Diagnose der Atemprobleme.