Behandlungsangebot - Hand

  • Arthrose Hand

    Unsere Hände sind ein Meisterstück der Natur. Sie erfüllen die verschiedensten Zwecke, vom Greifen über das Tasten bis hin zum Kommunizieren. Schmerzen in den Fingergelenken oder im Handgelenk können auf Gelenkverschleiß (Arthrose) hinweisen. Dieser ist oft schmerzhaft und schränkt die Funktionen der Hand erheblich ein.

    In der Schön Klinik haben wir umfangreiche Behandlungsmöglichkeiten, um eine Arthrose im Handgelenk oder in den Fingergelenken zu therapieren.
    Unsere Handchirurgen beraten Sie individuell, welche Behandlung am besten für Sie geeignet ist und wie sich Schmerzen nachhaltig vermeiden lassen.
  • Morbus Dupuytren

    Die Hände sind unsere wichtigsten Werkzeuge. Der Mensch denkt. Die Finger handeln! Sind diese steif eingezogen, ist es schwierig, einen Schlüssel aus der Tasche zu fingern und die Haustür aufzuschließen. Beim Morbus Dupuytren (Dupuytren Kontraktur) lassen sich Ihre Finger krankheitsbedingt nicht mehr strecken, denn gutartige Wucherungen im Bindegewebe blockieren Ihre Finger. Es kommt zu Knoten in der Hohlhand und zu narbenähnlichen Strängen an den Fingern. Die Finger werden krumm.

    An der Schön Klinik arbeiten erfahrene Spezialisten, die auf Handchirurgie spezialisiert sind. Sie kümmern sich um Ihre operative Versorgung, haben aber auch erfolgreiche minimalinvasive Alternativen dazu.