Binge-Eating – unsere Therapie

Leiden Sie unter einer Binge-Eating-Störung und möchten Ihr Essverhalten wieder in den Griff bekommen, erhalten Sie bei unseren erfahrenen Experten in der Schön Klinik Bad Staffelstein im Großraum Nürnberg professionelle Unterstützung.

Zu Beginn unserer Therapie gehen wir Ihrer Esssucht auf den Grund und helfen Ihnen, die Auslöser Ihrer Heißhungeranfälle zu identifizieren. Auf dieser Basis erstellen wir einen zielgerichteten Behandlungsplan mit verschiedenen Gruppen- und Einzeltherapien, der genau auf Ihre Binge-Eating-Störung zugeschnitten ist. Dabei lernen Sie anhand eines ausgewogenen Ernährungsplans, Ihr Essverhalten langfristig in einen geregelten Rhythmus zu bringen. Gleichzeitig üben Sie, mit den auslösenden Situationen Ihrer Essattacken besser umzugehen und erarbeiten Strategien zur Bewältigung Ihrer Esssucht. Wenn es förderlich für Sie ist, ergänzen wir Ihre Therapie mit Medikamenten. Für ein besseres Körpergefühl und die nötige Abwechslung in Ihrem Therapieprogramm sorgen zudem Bewegungs- und Entspannungsmaßnahmen.

Für die Zeit nach der stationären Therapie Ihrer Binge-Eating-Störung entwickeln wir mit Ihnen eine Notfallhilfe, um auch Zuhause den spontanen Kontrollverlust über ihre Nahrungsaufnahme zu vermeiden und mit einem sicheren Gefühl Ihren Alltag wieder aufnehmen zu können.

Einzeltherapie

Gruppentherapie

Allgemeine Informationen zu Binge-Eating-Störung

Die Binge-Eating-Störung ist eine Essstörung, bei der das Essverhalten außer Kontrolle gerät. Erfahren Sie mehr über die Ursachen und Symptome.