Spondylolisthesis und Wirbelgleiten – unser Reha-Angebot

Ist Ihre Beweglichkeit aufgrund einer Spondylolisthesis – umgangssprachlich auch Wirbelgleiten genannt – schmerzvoll eingeschränkt, bieten wir Ihnen in der Metropolregion Nürnberg eine gezielte Reha, stationär oder ambulant. Unsere Fachärzte und Therapeuten in der Schön Klinik Bad Staffelstein arbeiten Hand in Hand zusammen und stellen für Sie einen passgenauen Therapie-Plan für die Behandlung Ihres Wirbelgleitens zusammen.

Wichtiger Bestandteil sind kräftigende Übungen, zum Teil auch im Bewegungsbad, für die Stärkung Ihrer Muskulatur, vor allem rund um Ihren Gleitwirbel. Zur Linderung Ihrer durch die Spondylolisthesis bedingten Schmerzen wenden wir eine gezielte Schmerztherapie an. Unter fachkundiger Anleitung bringen wir Ihnen zudem in der Rückenschule mit verschiedenen Übungen nahe, wie Sie bei Alltagstätigkeiten auf eine vorteilhafte Haltung sowie schonende Bewegungsabläufe achten und beraten Sie, welchen Sport Sie trotz Wirbelgleiten betreiben können. Damit sind Sie in der Lage, langfristig Ihrer Spondylolisthesis entgegenwirken und wieder ein beschwerdefreies Leben zu führen.

Nachbehandlung/Reha

Allgemeine Informationen zu Wirbelgleiten

Von Wirbelgleiten spricht man, wenn ein oder mehrere Wirbel der Wirbelsäule verrutschen. Erfahren Sie mehr über die Ursachen und Symptome.