Morbus Bechterew – unser Reha-Angebot

Wurde bei Ihnen Morbus Bechterew als Auslöser für Ihre chronischen Rückenschmerzen diagnostiziert, raten wir Ihnen, sich für eine spezialisierte Therapie in eine Reha zu begeben. In der Metropolregion Nürnberg können Sie dafür auf unsere Experten in der Schön Klinik Bad Staffelstein zählen. Wir wissen genau, welche Wege es gibt, Ihre Beschwerden anzugehen. Besondere Erfolge verzeichnen wir mit unserer Multimodalen Schmerztherapie. Bei diesem einzigartigen Konzept bekämpfen wir nicht nur die entzündungsbedingten Schmerzen, sondern fördern ebenso mit Übungen aus der Physiotherapie Ihre Beweglichkeit in der Wirbelsäule und beschäftigen uns mit den psychisch bedingten Faktoren Ihres Morbus Bechterew, wie zum Beispiel Ängsten oder Depressionen. Die einzelnen Maßnahmen stellen wir auf Sie abgestimmt in einem individuellen Therapie-Plan für Sie zusammen. Ergänzend beraten wir Sie auch gern, wie Sie mit Ihrer Ernährung Ihren Morbus Bechterew positiv beeinflussen können.

Unser Fokus liegt darauf, langfristig Ihr Wohlbefinden zu stabilisieren und Ihnen damit Ihre Lebensfreude zu erhalten.

Rehabilitation/Nachsorge

Allgemeine Informationen zu Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans)

Morbus Bechterew ist eine Rheuma-Erkrankung, die vor allem die Wirbelsäule angreift. Erfahren Sie hier die Ursachen & Symptome dieser Krankheit.