Pressemitteilung

Schön Klinik Bad Arolsen | 18.11 Uhr - 20.10.2021
focus-klinikliste-2022-dimaex

Schön Klinik Bad Arolsen: Spitzenreiter in der Psychosomatik und Psychotherapie

51 Mal „top“: Die bundesweite Vergleichsstudie von Focus Gesundheit zeichnet ein Dutzend Schön Kliniken von Schleswig-Holstein bis Bayern für ihre hervorragenden Leistungen in der medizinischen Versorgung aus. Die Schön Klinik Bad Arolsen erzielt Bestnoten für die Behandlung von Angst- und Zwangsstörungen, Depressionen und Essstörungen und ist darüber hinaus fachbereichsübergreifend unter den besten Krankenhäusern Hessens gelistet.

Klinikleiter Daniel Roschanski sieht die aktuellen Ergebnisse in der Klinik-Vergleichsstudie als „Erfolg des gesamten Klinikteams“ an und bedankt sich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die tagtäglich das Beste für die Patientinnen und Patienten geben. Auch Chefarzt Dr. Thomas Gärtner freut sich über den erneuten Erfolg der Klinik: „Dass wir unser qualitativ hochwertiges Angebot auch in diesem Jahr weiter halten können, macht stolz, gerade angesichts der herausfordernden Pandemie-Zeit. Auch in schwierigen Zeiten ein herausragendes Behandlungsangebot zu ermöglichen, ist nicht selbstverständlich.“

Mehr als 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen in der Schön Klinik Bad Arolsen jedes Jahr rund 2.500 Patientinnen und Patienten mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen, darunter auch zahlreiche Jugendliche ab 14 Jahren. Seit Übernahme durch die Schön Klinik Gruppe im Jahr 2006 hat sich der Standort sukzessive zu einer der führenden Fachkliniken für Psychosomatik in Deutschland entwickelt.

Grundlage der aktuellen Focus-Klinikliste sind umfangreiche Datensätze zu rund 1.700 Krankenhäusern mit insgesamt mehr als 14.000 Fachkliniken. In die Bewertung flossen Angaben beispielsweise zu Behandlungsqualität, Patientenzufriedenheit, Fallzahlen, Behandlungsergebnissen, Ausstattung oder Hygienestandards ein. Hinzu kamen mehr als 15.000 Empfehlungen von Medizinern sowie Erfahrungen der Patientinnen und Patienten.

Alle platzierten Schön Kliniken: https://www.schoen-klinik.de/unternehmen/presse/pressebereich/pressemitteilung/241221

 

Über die Schön Klinik Bad Arolsen
Die Schön Klinik Bad Arolsen ist eine der führenden psychosomatischen Fachkliniken in Hessen. Die Klinik deckt das gesamte Spektrum der Psychosomatik ab und bietet Erwachsenen sowie Jugendlichen ab 12 Jahren spezialisierte Therapiekonzepte. Die Behandlungsschwerpunkte umfassen Depressionen, dekompensierten Tinnitus und Hyperakusis, Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS), Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom im Erwachsenenalter (ADHS), Burn-out-Syndrom, Essstörungen sowie weitere Indikationen (z. B. Angst- und Zwangsstörungen sowie Schwindelerkrankungen). Das Behandlungskonzept orientiert sich an integrativ-verhaltensmedizinischen Grundlagen. Die Klinik beschäftigt rund 300 Mitarbeiter/-innen.

www.schoen-klinik.de/bad-arolsen

Über die SCHÖN KLINIK
Die größte familiengeführte Klinikgruppe Deutschlands behandelt alle Patient/-innen, ob gesetzlich oder privat versichert. Seit der Gründung durch die Familie Schön im Jahr 1985 setzt das Unternehmen auf Qualität und Exzellenz durch Spezialisierung. Seine medizinischen Schwerpunkte sind Psychosomatik, Orthopädie, Neurologie, Chirurgie und Innere Medizin. An derzeit 26 Standorten in Deutschland sowie vier in Großbritannien behandeln mehr als 10.800 Mitarbeiter/-innen jährlich rund 300.400 Patient/-innen. Seit vielen Jahren misst die Schön Klinik Behandlungsergebnisse und leitet daraus regelmäßig relevante Verbesserungen für ihre Patient/-innen ab.