Kopfschmerzen bei Jugendlichen – unsere Therapie

Wenn Du im Jugendalter bist, regelmäßig unter Kopfschmerzen leidest und Dich immer mehr zurückziehst, sind unsere Experten in der Schön Klinik Bad Arolsen für Dich da. Denn: Diese Schmerzstörung kann Ausdruck von seelischer und körperlicher Anspannung sein. Wir sind darauf spezialisiert, die Ursachen Deiner Kopfschmerzen zu erkennen und helfen Dir in der Therapie dabei, mit dem Schmerz umzugehen und die Zusammenhänge zu anderen Erkrankungen zu erkennen. Wir klären zu Beginn erst einmal die genauen Ursachen Deiner Schmerzstörung - sowohl wie häufig und in welchen Zusammenhängen die Kopfschmerzen auftreten, als auch wie sie Dein Leben einschränken. Im Anschluss stellen wir einen Therapie-Plan zusammen, der genau auf Dich, die Art Deiner Kopfschmerzen, Deine persönliche Situation und die möglichen anderen Krankheitsbilder, wie zum Beispiel Trauma oder Depression, zugeschnitten ist.

Besonders gute Erfolge erzielen wir bei Jugendlichen mit der Kombination aus Medikamenten und nicht-medikamentösen Therapien. Du lernst bei uns, wie Du Stress und Schmerzen besser bewältigen und Dich insgesamt gezielter entspannen kannst. Außerdem arbeiten wir daran, die aufrechterhaltenden Faktoren Deiner Kopfschmerzen positiv zu verändern. Zur Unterstützung der Therapie Deiner Schmerzstörung bieten wir Dir außerdem weitere Elemente wie Biofeedback, Entspannungsübungen und Skill-Training zur Stressregulation an.

Einzeltherapie

Gruppentherapie

Allgemeine Informationen zu Kopfschmerzen

Kopfschmerzen können in unterschiedlichsten Formen auftreten. Erfahren Sie mehr über mögliche Ursachen und Diagnosemöglichkeiten.